Dein Weg zum Führerschein

  1. Melde dich im Fahrschulbüro an
  2. Absolviere den Kurs in "Erste Hilfe", den Sehtest (darf bei Antragsstellung max. 2 Jahre alt sein) und besorge ein biometrisches Passbild (Kurs-Termine des DRK in Gelnhausen: )
  3. Für den LKW-Führerschein benötigst du zusätzlich ein "Allgemeinmedizinisches Gutachten" (darf max. 1 Jahr alt sein) sowie eine "Bescheinigung über eine ärztliche Untersuchung des Sehvermögens" (darf max. 2 Jahre alt sein)
  4. Gib die Unterlagen mit dem Führerscheinantrag bei der Führerscheinstelle ab (Öffnungszeiten Gelnhausen: )
  5. Besuche die Theorieunterrichte (gerne auch mehrfach!)
  6. Lerne eifrig mit dem Handbuch und mit der App (siehe Video unten: So funktioniert die Drivers Cam!)
  7. Fange auch schon mit den praktischen Fahrstunden an
  8. Melde dich im Büro und buche einen Prüfungsplatz für die Theorieprüfung
  9. Wenn dein Fahrlehrer dich für prüfungsreif hält, vereinbart er mit dir einen Termin für die Praxisprüfung
  10. Entspann dich, du schaffst das !



Impressum und Datenschutz